Durchgehende verschlüsselte Konnektivität einrichten

Robuste Sicherheit, niedrige Latenz und hohe Leistung in Layer 2- und IP-Netzwerken

Robuste, skalierbare Verschlüsselung bei der Datenübertragung

Thales eSecurity bietet Hardware für Datenübertragungsverschlüsselung, mithilfe derer Unternehmen und Regierungsbehörden eine sichere, kostengünstige und leistungsstarke Konnektivität einrichten können.

Starke Sicherungen erhalten

Bei diesen Lösungen kommen hoch effektive Verschlüsselungsmethoden und modernste Schlüsselverwaltungstechniken zum Einsatz. So liefern sie maximalen Schutz für vertrauliche Übertragungen und Vermögenswerte.

Maximale Leistung

Diese Hardware-Verschlüsselungslösungen bieten eine hohe Leistung und im Vergleich zu Software-Verschlüsselungsfunktionen, die in gemeinsam genutzten Netzwerkgeräten integriert sind, eine signifikant niedrigere Latenz.

Compliance sicherstellen

Verwenden Sie die kostengünstigsten Datentransportmedien, die verfügbar sind, und erfüllen Sie Unternehmens- und regulatorische Anforderungen in Bezug auf Datenschutz und Vertraulichkeit.

Flexibilität bei der Implementierung

Wählen Sie aus einem Angebot an Datacryptor-Modellen aus. So erhalten Sie die Lösungen, die zu Ihren Netzwerk-, Geschwindigkeits-, Zertifizierungs- und Anpassungsanforderungen passen.

Starke Netzwerkabwehr

Die Lösung maskiert Datenverkehrsmuster vollständig, wodurch betrügerischen Datenverkehrsanalysen verhindert werden.

Maximale Bandbreiteneffizienz

Lösungen von Thales eSecurity liefern eine Hochgeschwindigkeitssicherheit von bis zu 95 % Bandbreiteneffizienz..

Datenblatt: Datacryptor 5000

Die Datacryptor 5000 Series ist eine Familie von Sicherheitsplattformen für High-Speed-Data-in-Motion, die leistungsstarke Verschlüsselung bei einer Latenz annähernd gleich Null bieten.

Herunterladen

Studie zu globalen PKI-Trends 2018

Im Zuge der steigenden Investitionen in PKI-Lösungen werden Faktoren sichtbar, die die Zukunftsplanung erheblich durcheinander bringen. Dazu gehören insbesondere die Zunahme von Cloud-Anwendungen und das immer bedeutender werdende Internet der Dinge (IoT). Diese Studie des Jahres 2018 wurde vom Ponemon Institute durchgeführt und von Thales eSecurity in Auftrag gegeben. Sie gibt Auskunft über die wichtigsten PKI-Trends, die Fachkräfte im Sicherheitsbereich kennen sollten.

Lesen sie mehr

Thales Bericht zu Datensicherheitsbedrohungen 2018

Durch die digitale Transformation, vermehrte Angriffe und die Durchsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) sehen sich Unternehmen hinsichtlich sensibler Daten, die Betrieb und Wachstum vorantreiben, hohen Risiken ausgesetzt. Der Thales Bericht zu Datensicherheitsbedrohungen 2018 untersucht die Tiefe dieser Probleme, die Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen, um sie zu bekämpfen, und bietet Best-Practice-Empfehlungen zur Datensicherheit von Garret Bekker, dem Chefanalysten für Informationssicherheit bei 451 Research.

Lesen sie mehr

Studie zu globalen Verschlüsselungstrends

Die 13. Ausgabe der Studie zu globalen Verschlüsselungstrends, die vom Ponemon Institute durchgeführt und von Thales eSecurity gesponsort wurde, zeigt, dass Verschlüsselungsstrategien sich im Wandel befinden, angetrieben von verstärkter Cloud-Nutzung und verstärkten Compliance-Initiativen.

Lesen sie mehr

White Paper : Understanding Value of MPLS Ethernet Encryption

Multi Protocol Label Switching (MPLS) has been around for over a decade, so calling it new technology would be inappropriate. But MPLS continues to evolve, offering new types of carrier services and becoming the predominant wide area network (WAN) service offered by telecommunication providers. This paper examines the concerns of CIOs, CISOs, and network architects over the secure use of MPLS; looks at Layer 3 and Layer 2 services, and more...

Herunterladen
Unsere interaktive Produkt-Demo ansehen Mehr erfahren
Eine Demonstration vereinbaren Zeitplan
Einen Spezialisten kontaktieren Kontaktieren Sie uns