Effiziente Schlüsselverwaltung über mehrere Cloud-Dienste hinweg

Verbessern Sie Ihre betriebliche Effizienz, Compliance und Sicherheit durch die zentrale Verwaltung der Schlüssel all Ihrer Cloud-Anbieter mit CipherTrust Cloud Key Manager.

CipherTrust Cloud Key Manager

Die gleichzeitige Nutzung verschiedener Cloud-Dienste nimmt in fast allen Unternehmen weiterhin zu, ebenso wie der Einsatz von Verschlüsselung. Und mit der zunehmenden Verbreitung der Verschlüsselung steigt auch die Zahl der Schlüssel – und der Risiken. Mit CipherTrust Cloud Key Manager können Sie wirkungsvolle Kontrollmechanismen für die Schlüsselverwaltung und Richtlinien für die Datenverschlüsselung durch Cloud-Dienste einführen.

ciphertrust cloud key manager

Klicken Sie hier für das Cloud Key Manager Portal

CipherTrust Cloud Key Manager unterstützt immer mehr Anbieter im Bereich Infastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS). Bei den SaaS-Lösungen profitieren beispielsweise Benutzer von Microsoft Office 365, die Microsoft Azure Rights Management und die Salesforce Shield Plattformverschlüsselung verwenden. Zu den unterstützten IaaS-/PaaS-Lösungen gehören unter anderem Microsoft Azure Key Vault und Amazon Web Services Key Management Services (Dezember 2017).

CipherTrust Cloud Key Manager lässt sich als Dienst verwenden und nimmt IT-Teams die Verteilung und Betreuung neuer Soft- und Hardware ab. Kunden mit besonders strengen Auflagen im Hinblick auf die Schlüsselverwaltung können CipherTrust Cloud Key Manager on Premise einsetzen.

Volle Kontrolle über die Schlüssel

Die Datenverschlüsselungslösungen führender Cloud-Anbieter, z. B. Microsoft Azure, Amazon Web Services und die Salesforce Shield Plattformverschlüsselung, bieten die Möglichkeit der Verschlüsselung mithilfe eigener Schlüssel (Bring Your Own Key, BYOK), sodass die Kunden ihre Schlüssel getrennt von den Verschlüsselungsprodukten ihrer Anbieter verwalten können. CipherTrust Cloud Key Manager nutzt BYOK-Dienste zur Schlüsselgenerierung, Aufgabentrennung, Berichterstattung und Verwaltung von Schlüssel-Lebenszyklen und trägt auf diese Weise zur Einhaltung interner und branchenspezifischer Datensicherheitsrichtlinien bei.

Einhaltung von Best Practices

Verwalten Sie Ihre Schlüssel getrennt von Ver- und Entschlüsselungsvorgängen, um Compliance, Sicherheit und Kontrolle über Ihre Daten sicherzustellen. Nutzen Sie Dashboards, Berichte und Protokolle, um den Überblick über die Verwendung der Schlüssel in Ihrem Unternehmen zu behalten.

Mehr Effizienz im IT-Betrieb

Mit CipherTrust Cloud Key Manager können Sie die Schlüssel für mehrere Umgebungen zentral verwalten. Dabei werden die jeweiligen Funktionen und Beschreibungssprachen der Schlüsselverwaltungen sämtlicher Umgebungen unterstützt und auf der Benutzeroberfläche dynamisch präsentiert.

Umfassende Schlüsselverwaltung

Sie können CipherTrust Cloud Key Manager für eine beliebige Anzahl von Schlüsseln verwenden, die Ihr Cloud-Anbieter bereits erstellt hat. Die Schlüsseldatenbank der Software wird mit der Ihres Anbieters synchronisiert. Sämtliche Schlüsselattribute (z. B. Ablaufregeln oder Verwendungsoptionen) werden beibehalten.

Gestaffelter Zugriff auf die Schlüsselverwaltung

Jede Anmeldung bei einem Cloud-Dienst wird durch den Dienstanbieter authentifiziert und autorisiert - CipherTrust Cloud Key Manager beinhaltet keine Datenbank mit Anmeldeinformationen und erfordert auch keine AD- oder LDAP-Integration.

Auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Implementierungsoptionen

CipherTrust Cloud Key Manager lässt sich als cloudbasierter Dienst oder on Premise einsetzen.

  • Die Verwendung als Dienst bietet sowohl Komfort als auch die Kontrolle, die gemäß zahlreichen Standards im Datensicherheitsbereich erforderlich ist. Die Schlüssel werden in einer nach FIPS 140-2, Stufe 1 zertifizierten virtuellen Appliance aufbewahrt. Die Planung, Einrichtung und Verwaltung einer hochverfügbaren Schlüsselverwaltungslösung on Premise wird damit überflüssig.
  • Die Verwendung on Premise eröffnet stark regulierten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Schlüssel in einer nach bis zu FIPS 140-2, Stufe 3 zertifizierten virtuellen Appliance aufzubewahren und gleichzeitig von Abonnementpreisen zu profitieren.
Genau die Compliance-Tools, die Sie brauchen

CipherTrust Cloud Key Manager bietet ein breites Spektrum an Protokollen und Berichten für ein rasches Compliance-Reporting, darunter auch ein eigenes Betriebsprotokoll für Cloud Key Manager sowie fünf Standard-Schlüsselaktivitätsberichte.

Unterstützte Cloud-Anbieter:
Schlüsselsicherheit:
  • In der Cloud: FIPS 140-2, Stufe 1
  • On Premise: bis zu FIPS 140-2, Stufe 3
Authentifizierungsintegration:
  • Microsoft Azure: föderierte Authentifizierung über OAuth
  • Salesforce: föderierte Authentifizierung über OAuth
  • Amazon Web Services: föderierte Authentifizierung über OAuth

White Paper : Best Practices for Secure Cloud Migration

Smart, centralized Cloud Key Management is only part of a broad strategy in adopting cloud services. Read this white paper to learn about Cloud Security Alliance Security Guidance v4.0 and specific customer use cases with actionable advice based on Security Guidance v4.0 to help you make real-world decisions for your secure cloud migration.

Download

Solution Brief : CipherTrust Cloud Key Manager

CipherTrust Cloud Key Manager reduces key management complexity and operational costs by giving customers lifecycle control of encryption keys with centralized management and visibility. Read the solution brief for an overview of its features, capabilities and benefits.

Download

Analyst Research : the CipherTrust Cloud Key Manager for Multicloud Data Security

This Enterprise Strategy Group white paper discusses the general need for Key Management as a Service for users of multiple cloud environments, identifying many features of the CipherTrust Cloud Key Manager as critical for data control when used with cloud provider encryption.

Download
Unsere interaktive Produkt-Demo ansehen Mehr erfahren
Eine Demonstration vereinbaren Zeitplan
Einen Spezialisten kontaktieren Kontaktieren Sie uns